Wir sind der Sportverein in Kronshagen und haben uns auf die Fahnen geschrieben am gesellschaftlichen Leben unserer Gemeinde teil zu nehmen und dieses durch eigene Aktionen selbst zu unterstützen. Im Rahmen dieser Verantwortung haben wir uns entschlossen etwas für die Integration unserer um Asyl suchenden neuen Mitbürger zu machen. So sammeln wir bei Paten,die einen Teil des normalen Beitrags übernehmen um selbst auf ein Teil des Beitrages zu verzichten und damit den Neubürgern  zu ermöglichen Sport zu treiben.

Wir der TSV-Kronshagen sind fest davon überzeugt , dass Integration nur funktioniert wenn für den Austausch und den Umgang mit einheimischen gesorgt wird.

Kurz Sport ist einer der besten Wege die Integration zu befördern.

Fröhliches Kicken in geselliger Runde?

Du hast Lust an mehr Fußball?


Wir der TSV Kronshagen richten eine neue Mannschaft im Freizeitbereich ein.
Ziel ist es eine Mannschaft aus Flüchtlingen und Deutschen auf die Beine zu stellen.

Betreuer und Ansprechpartner ist : Murat Yüksel  0176 31651243

Muss Ich Mitglied im Sportverein sein? ..... ersteinmal nicht.


Fussball Portal


Mein Name : Frank Petzold

SIedlung Lebensfreude 10

24119 Kronshagen

017681701688

Kontaktformular

Warum hat man mich mit dieser Rolle betraut?

Zum ersten weil ich ich sowohl im Verein aktiv bin.

Zum zweiten weil ich im Arbeitskreis Flüchtlinge aktiv bin.

Zum dritten weil ich auch kommunalpolitisch aktiv bin.

Kurz der Vorstand glaubt ich sei gut vernetzt in der Gemeinde. 

Wie sehe ich meine Aufgabe als Flüchtlingskoordinator?

1.)Zu helfen, das Angebot mit Nachfragen und Bedarf an zu gleichen.

2.) Als Lotse im Sportverein zu agieren.

3.) Ansprechpartner sein.

 

Wie kann meine Aufgabe leichter werden?

Nur drei wichtige Dinge können mir da helfen. Diese sind:

1. Informationen

2. Informationen

3. Informationen

Was auch immer, gebt mir Infos und setzt nichts als bekannt voraus.

Infos finden Sie auch auf www.fluechtlingshilfe-kronshagen.de

Bei der Gemeinde rereichen Sie Frau Lidia Pfeifer