Dies ist der Ort an dem sich die Basketballer darstellen.


 

 

Die Live-Übertragungen der Basketball-EM 2015 im Überblick:
5. September um 15.00 Uhr     Deutschland – Island (ZDF)
6. September um 15.00 Uhr     Deutschland – Serbien (ZDF)
8. September um 17.45 Uhr     Deutschland – Türkei (Das Erste)
9. September um 17.45 Uhr     Deutschland – Italien (Das Erste)
10. September um 17.45 Uhr    Deutschland – Spanien (Das Erste)

Alle Informationen zur EM:
http://www.eurobasket2015.org/de/

Am Wochenende stand für die neu zusammengewürfelte 1.Herren des TSV Kronshagen nach lediglich einer Trainingswoche bereits der erste Härtetest an. Mit lediglich acht Spielern und ohne Center reiste man am Samstag zum Hoppers-Cup nach Pinneberg.

 

Im ersten Gruppenspiel konnte man mit einem 46:36-Erfolg gegen den SC Ottensen (Oberliga HH) eine gute Mannschaftsleistung abliefern. Das nächste Spiel bereits sollte dem TSV Kronshagen eine echte Challenge bieten. Die NBBL-Truppe der Piraten Hamburg setzte die Kronshagener das gesamte Spiel unter Druck, dem man am Ende jedoch standhalten konnte und mit 31:30 den nächsten Erfolg feierte. Im letzten Gruppenspiel ging es gegen den SC Langenhagen (2.Regionalliga West und Turniersieger). Die kräftige Truppe mit zwei Amerikanern war auf dem kleinen Spielfeld von den unterbesetzten und erschöpften Kronshagenern nicht zu stoppen.

Am Abend stand nun noch das Viertelfinale auf dem Plan, welches gegen Ligakonkurrenten Weser Ems Bremen (Turnierzweiter) mit 38:56 verloren ging. Hier liefen die Kronshagener jedoch bereits auf dem Zahnfleisch.

Am Sonntag startete man etwas erholter und mit Maik und Tobi ebenfalls um 2 Bigmen ergänzt in den Tag. Lag man zur Halbzeit noch mit 12 Punkten gegen die BG Hamburg West zurück, konnte das Spiel durch starke Defense noch drehen und am Ende mit +5 für sich entscheiden. Im Spiel um Platz 5 stand die TS Einfeld (Oberliga SH) auf dem Plan. Hier konnte man seine Klasse ausspielen und mit einem 48:22 Erfolg das Turnier schwungvoll beenden.

Als Fazit kann man sagen, dass die Kronshagener trotz der vielen neuen Gesichter und der kurzen Trainingsphase ein starkes Turnier gespielt haben und bereits gut zusammengewachsen sind.

 


Die 1.Herren des TSV Kronshagen laden zum Tryout ein. Alle interessierte Spieler können sich an folgenden Terminen für die Regionalliga-Mannschaft empfehlen:

 

Montag  24.08.2015  von 20:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch  26.08.2015  von 18:00 bis 20:00 Uhr
Freitag  28.08.2015  von 18:00 bis 20:00 Uhr
Montag  31.08.2015  von 20:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch  02.09.2015  von 18:00 bis 20:00 Uhr
Freitag  04.09.2015  von 18:00 bis 20:00 Uhr

 

Alle Trainingseinheiten finden in der Kronshagener Sporthalle (Suchsdorfer Weg 35 in 24119 Kronshagen) statt.

Im Anschluß werden das Trainerteam um Thorsten Meyer, Christian Kalm und Mathias Töpfer den Kader benennen.

Zudem können sich jugendliche Interessierte für die 2.Herren empfehlen (gegebenfalls Einsatz in beiden Teams).

Anmeldungen und weitere Auskunft bitte via Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

An diesem Freitag war es endlich so weit. Für die jungen Spieler ging ein Traum in Erfüllung. Alle sahen zum ersten mal ein richtiges Profi-Basketballspiel. Dazu reiste die letztjährige U12 nach Hamburg in die Inselparkhalle, wo die Jungs im Rahmen der EM-Vorbereitung das Spiel Deutschland gegen Lettland sahen.

Man sah die Augen leuchten, als sie Dirk Nowitzki „live“ sehen durften. Die Jungs ließen sich sofort von der guten Stimmung anstecken und feuerten die deutsche Basketballnationalmannschaft  lautstark an. Besonders die Dunkings ließen die Münder der U12-Jungen offen stehen. Außerdem konnte jeder für sich ein paar neue Tricks bei Nowitzki, Schröder und Co. abgucken, sodass der Tag für alle ein voller Erfolg war und in guter Erinnerung bleiben wird.

 

Bericht und Fotos