Aktuelles in der Sparte

Beim Deutschland-Pokal der Senioren in Bad Blankenburg am 26. September starteten 3 Teams für den SHTV. Jeder Turnverband (insgesamt gibt es 22 in Deutschland) darf pro Alterskategorie eine Mannschaft starten. Bei den Damen gibt es 30 und älter, 40 und älter sowie 55 und älter. Die Herren starten in den Kategorien 30+, 45+ und 60+. Die Herrenmannschaft in der Altersklasse 60+ mit: Helmut Burmeister, Jürgen Eiselt und Gerhard Husfeld startete ohne Streichnote, so dass jede Übung der drei in die Wertung kam. Mit 120,80 Punkten erreichten sie den 7. Platz. Es siegte der Sächsische Turnverband (131,75 Punkte) vor dem Märkischen (129,05 Punkte) und dem Thüringer Turnverband (128,45 Punkte).
  • 02DamenteamSH
  • 03AK45und40mitKampfrichtern
  • 04Wettkampfvorbereitung
  • CBGB-JPK-Übergabe
  • MalteWSRinge
  • Portrait_ThoreB

Simple Image Gallery Extended


In der Altersklasse 45+ gingen Thomas Westphal, Heino Fischer, Steffen Jeschke und Jörn Albrecht an den Start. Sie zeigten sichere und schöne Übungen an allen Geräten (Boden, Barren, Sprung und Reck). Mit 139,40 Punkten